head aktuelles

Eltern sind als Partner in der schulischen Erziehung und in der Zusammenarbeit in pädagogischen Fragen rund um die Kinder besonders bedeutsam. Gemeinsam und auf Augenhöhe möchten wir mit den Eltern die Erziehungs- und Bildungspartnerschaft in der Kirchschule gestalten, um Schule und Elternhaus eng miteinander zu verbinden. Das zeigt sich in punktuellen Unterstützungsmöglichkeiten, wie etwa bei Klassenaktivitäten oder Ausflügen, bei zeitlich begrenzten Projekten, wie z. B. einem Schulfest oder einer Projektwoche oder auch in der Mitarbeit in Gremien und Arbeitsgruppen, wie z.B. der Schulpflegschaft.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok